CURAVIVA Bildung - Bildung - CURAVIVA hfk – Höhere Fachschule für Kindererziehung
CURAVIVA hfk – Höhere Fachschule für Kindererziehung

kompetent - praxisnah - persönlich

Was bietet die Ausbildung an der hfk? Darüber berichten 5 ausgebildete Kindererzieherinnen HF in der kurzen Doku: «Viel hat sich verändert...»

Die Höhere Fachschule für Kindererziehung in Zug bietet eine pädagogische Ausbildung, die auf anspruchsvolle Aufgaben in der professionellen Kinderbetreuung vorbereitet.

In der Ausbildung erwerben Sie sich vielfältige Kompetenzen:

  • die pädagogische Arbeit mit Kindern
  • die Zusammenarbeit mit Eltern, der Schule und anderen fachlichen Partnern
  • die Übernahme von pädagogischen Führungsaufgaben in einer Betreuungseinrichtung

Am Ende der Ausbildung sind Sie befähigt, pädagogische Verantwortung zu tragen und die fachliche Führung in einer Betreuungsinstitution zu übernehmen.

Mit dem Diplom als dipl. Kindererzieherin/Kindererzieher HF verfügen Sie über einen eidgenössisch anerkannten Abschluss auf tertiärer Ebene. Er eröffnet Ihnen die Möglichkeit anspruchsvolle Aufgaben im Berufsfeld zu übernehmen. Gleichzeitig ist das HF-Diplom auch eine gute Basis für eine weitere Bildungs- und Berufskarriere.

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln